RUSSENDISKO wünscht: Happy Easter & Sa Sdorowje!

RUSSENDISKO wünscht: Happy Easter & Sa Sdorowje!

Kinostart: 29. März 2012

Im Verleih von Paramount Pictures Germany

PRODUZENTEN: Christoph Hahnheiser und Arthur Cohn

DREHBUCH & REGIE: Oliver Ziegenbalg

BESETZUNG: Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke, Christian Friedel, Peri Baumeister,

Susanne Bormann, Pheline Roggan und - in einer Gastrolle - Wladimir Kaminer

In Russland ist Ostern das größte und schönste religiöse Ereignis im Jahr. Dabei wird Ostern dort üblicherweise später als bei uns gefeiert, da das Osterdatum nach zwei voneinander abweichenden Kalendern berechnet wird: Die russisch-orthodoxe Kirche verwendet dafür den alten Julianischen Kalender, die westlichen Kirchen hingegen den Gregorianischen Kalender. In diesem Jahr feiert man dort erst am 15. April Ostern – mit den traditionellen Osterkuchen Kulitsch und Paskha.

Mehr

4. April 2012, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

Alles Gute zum Vatertag, Männer!

Alles Gute zum Vatertag, Männer!

- RTL II zeigt neue Folgen der preisgekrönten Serie „Californication“
- Mit Golden-Globe-Gewinner David Duchovny in der Hauptrolle
- Alle zwölf Episoden der dritten Staffel am Donnerstag, den 17. Mai 2012 ab 23:10 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere

Die Comedy-Serie „Californication“ persifliert das Haifischbecken Hollywood in ungewohnt sarkastischem und humorvollem Ton. Sie erhielt große internationale Aufmerksamkeit und wurde mit zwei Emmys und einem Golden Globe ausgezeichnet. In der Hauptrolle brilliert der zweifache Golden-Globe-Preisträger David Duchovny, der in den Neunzigern als FBI-Agent Fox Mulder in „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ internationalen Ruhm erlangte. RTL II zeigt die deutsche Free-TV-Premiere aller zwölf Episoden der dritten Staffel als großes TV-Event am Donnerstag, den 17. Mai ab 23:10 Uhr!

Mehr

4. April 2012, von Birgit 'Gewinnspielfee' Bruckner

Weltpremiere von Russendisko

Weltpremiere von Russendisko

am Mittwoch feiert RUSSENDISKO im CineStar / Sony Center in Berlin die Weltpremiere in Anwesenheit von Deutschlands vielversprechendsten Nachwuchsstars und beliebtesten Schauspielern

Mehr

19. März 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Video-Interview mit Wladimir Kaminer über die RUSSENDISKO

Video-Interview mit Wladimir Kaminer über die RUSSENDISKO

Dem Kultautor Wladimir Kaminer verdanken wir nicht nur den legendären Roman „Russendisko“, der am 29. März 2012 mit Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle in die deutschen Kinos kommt, sondern auch die legendäre, gleichnamige Partyreihe. Seit vielen Jahren bringt Kaminer als DJ das alteingesessene Berliner Kaffee Burger zum Beben und machte es zum Balkan-Beats-Mekka der Hauptstadt. Dazu tourt die „Russendisko“ regelmäßig durch ganz Deutschland und hat mittlerweile auch schon grandiose Partys im restlichen Europa veranstaltet.

Mehr

16. März 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

RUSSENDISKO: Mode und Accessoires der wilden Wendezeit

RUSSENDISKO: Mode und Accessoires der wilden Wendezeit

Sakkos, Sneaker, Lederjacken – mit typischer Mode und Accessoires der Wendezeit liegt man auch heute voll im Trend. In der Verfilmung von Wladimir Kaminers autobiografischem Besteller RUSSENDISKO (Kinostart: 29. März 2012) immigrieren die drei unzertrennlichen jungen Russen Wladimir (MATTHIAS SCHWEIGHÖFER), Mischa (FRIEDRICH MÜCKE) und Andrej (CHRISTIAN FRIEDEL) nach Ostberlin und entdecken gemeinsam eine Stadt, die so lässig und cool ist wie keine andere. Sie tauchen ein in die turbulente, wiedervereinigte Hauptstadt und werfen sich dafür auch stilecht in Schale. Mit einigen ihrer Lieblingsstücke von damals würden sie auch heute noch als hippe Berliner durchgehen:

Mehr

9. März 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

RUSSENDISKO: HEIMAT, LIEBE, FREUNDSCHAFT (Kinostart: 29. März 2012)

RUSSENDISKO: HEIMAT, LIEBE, FREUNDSCHAFT (Kinostart: 29. März 2012)

heute in vier Wochen startet mit RUSSENDISKO das deutsche Kinohighlight dieses Frühjahrs in den Kinos – und mit ihm die Verfilmung des ersten, gleichnamigen Romans von Erfolgsautor Wladimir Kaminer. Der Film erzählt seine Geschichte: seinen Weg 1990 von Russland nach Deutschland, von seinen Freunden, die ihn dabei begleitet haben, von der Begegnung mit einer neuen Kultur und Menschen, die zu seiner zweiten Heimat wurden, von Berlin im Aufbruch… und er erzählt von seiner großen Liebe, die er in der deutschen Hauptstadt fand!

Mehr

29. Februar 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Durchstarten à la RUSSENDISKO (Kinostart: 29. März 2012)

Durchstarten à la RUSSENDISKO (Kinostart: 29. März 2012)

Fünf Tipps für den Neuanfang in der Fremde

Wladimir (Matthias Schweighöfer), Mischa (Friedrich Mücke) und Andrej (Christian Friedel) kommen aus Moskau. Sie sind jung, haben kein Geld, wollen Neues erleben und ihre Träume verwirklichen. Und dazu gehen sie nach Deutschland. Genauer: nach Berlin. Dort geraten sie mitten in das wirbelnde Chaos der Wendezeit und begeben sich auf die Suche nach Abenteuer, Aufenthaltsgenehmigung, Geld und hübschen Frauen. Wer wie die drei in RUSSENDISKO (ab 29. März 2012 im Kino) sein Glück in einem neuen Land versuchen will, bekommt hier ein paar, wie wir finden, nützliche Ratschläge!

Mehr

24. Februar 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Paramount Pictures und Namco Bandai starten Zusammenarbeit für Star Trek-Videospiel

Paramount Pictures und Namco Bandai starten Zusammenarbeit für Star Trek-Videospiel

Paramount Pictures gab heute die Zusammenarbeit mit NAMCO BANDAI Games Europe S.A.S., einem der führenden Videospiele-Publisher, bekannt. NAMCO BANDAI Games Inc. übernimmt den weltweiten Vertrieb des heiß ersehnten Star Trek-Videospiels. Noch im 1. Quartal 2013 soll das actionlastige Spiel für alle großen Heimkonsolen sowie den PC erscheinen – noch vor dem offiziellen Kinostart des neuen Star Trek-Films von Produzent und Regisseur J.J. Abrams am 17. Mai 2013.

Mehr

10. Februar 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

RUSSENDISKO gegen RUSSENKÄLTE!

RUSSENDISKO gegen RUSSENKÄLTE!

Sibirien beglückt ganz Deutschland mit den Ausläufern einer ausgeprägten Kaltfront namens "Cooper" (sehr russischer Name übrigens), die diese Woche zu uns zieht. Dass die Winter in Sibirien sehr eigen sind und die Menschen dort prägen, erzählt Erfolgsautor Wladimir Kaminer in der Verfilmung seines Bestsellerromans "Russendisko", die im März in die deutschen Kinos kommt.

Mehr

1. Februar 2012, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

Reviews & Previews