Kompakte VR-Ladestation für Meta Quest 2 von Turtle Beach ist ab sofort erhältlich

Der Gaming-Zubehörhersteller Turtle Beach gab heute die weltweite Verfügbarkeit der Fuel Compact VR Charging Station für Meta Quest 2 bekannt. Die Ladestation und die dazugehörigen Controller-Akkupacks mit einer Laufzeit von jeweils 20 Stunden versorgen die Meta Quest 2 inklusive Zubehör zuverlässig mit Energie, sodass alles stets bereit ist für immersives VR-Gaming.

Das magnetische Ladesystem ermöglicht es darüber hinaus, das Headset und die Controller sicher und platzsparend zu verwahren.

"Das Jahr 2022 hat Turtle Beach als Marke für Gaming-Zubehör mit einem umfassenden Portfolio weiter gefestigt. Unsere Marke mit ihren äußerst beliebten Headsets, erstklassigen Controllern und Simulationsprodukten steigt mit der Einführung der Fuel VR-Ladestation in eine neue Sparte ein“
, sagt Jürgen Stark, Chairman und CEO der Turtle Beach Corporation.

„In diesem Jahr haben wir große Erfolge erzielt, die auf unsere Vision einzahlen, Turtle Beach nicht nur als meistgekaufte Gaming-Headset-Marke zu etablieren. Wir haben unser preisgekröntes Controller- und Flugsimulationsproduktportfolio erweitert - und nun sorgt unsere neue Fuel Compact VR Charging Station für Meta Quest 2 dafür, dass die Ausrüstung von VR-Gamern zuverlässig mit Strom versorgt wird und stets einsatzbereit ist, während sie gleichzeitig eine perfekte und platzsparende Aufbewahrungslösung darstellt."

Die Fuel Compact VR Charging Station für Meta Quest 2 ist ab sofort unter www.turtlebeach.com und bei teilnehmenden Einzelhändlern zur UVP von 79,99 Euro erhältlich.

22. November 2022, von Stefan Kappellusch

Turtle Beach

Hersteller

Websiteturtlebeach.com
Facebookfb/turtlebeach
Twittertwitter/turtlebeach

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews