Gewinner des Deutschen Spielepreises: Arche Nova, Mit Quacks & Co nach Quedlinburg

Der Deutsche Spielepreis - einer der bedeutensten Publikumspreise weltweit - geht in diesem Jahr an Arche Nova und Mit Quacks & Co nach Quedlinburg. Die beiden Preisträger wurden im Rahmen der SPIEL 22 in Essen gekürt.

Arche Nova


Den ersten Preis in der Kategorie „Bestes Familien- und Erwachsenenspiel" sicherte sich Arche Nova von Mathias Wigge. Bis zu vier Spieler ab 14 Jahren versuchen in dem Spiel aus dem Feuerland Verlag einen nachhaltigen Zoo anzulegen. Für Abwechslung und vielfältige Strategien sorgen dabei vor allem die 200 Karten, mit denen wir Tiere anschaffen und den eigenen Zoo ausbauen. Jeder Zoodirektor kann miteinander verzahnte Wechselwirkungen der Karten ausnutzen, muss aber gleichzeitig auch Vorgaben auf seinem Spielplan beachten. Doch nicht nur die größten Gehege führen zum Sieg. In den modernen, wissenschaftlich geführten Zoos nimmt Artenschutz einen genauso hohen Stellenwert ein wie Besucherzahlen. Das Spiel endet, wenn ein Spieler auf zwei gegenläufigen Punkteleisten den Besucher- und den Artenschutzmarker auf dasselbe Feld bewegt. Für Neulinge bietet Feuerland auf seiner Hompage Startdecks und Tipps für der besten Einstieg.

Mit Quacks & Co nach Quedlinburg


Auch Kinder dürfen jetzt in Quedlinburg Abenteuer erleben. Autor Wolfgang Warsch hat es mit seiner kindgerechten Variante des Kennerspiels Die Quacksalber von Quedlinburg geschafft, den diesjährien Preis „Bestes Kinderspiel“ abzuräumen. In Mit Quacks & Co nach Quedlinburg veranstalten zwei bis vier Spieler ab 6 Jahren ein tierisches Wetterennen. Kuh, Esel, Schwein oder Schaf müssen mi Hilfe von Futter-Chips zur Fortbewegung gebracht werden. Allerdings befinden sich unter den Chips, die verdeckt aus einem Beutel gezogen werden, auch Traumkräuter, die das Renntier zum Schlafen bringen. Dies gilt es zu vermeiden. Mit Belohnungen optimieren die Spieler den Beutelinhalt im Lauf des Spiels und verbessern so ihre Ausgangslage. Eine weitere Besonderheit des Gewinnerspiels ist die Tatsache, dass der Schwierigkeitsgrad mitwächst. Die Herausforderung der leichten Einsteigervariante kann mit zunehmender Spielerfahrung gesteigert werden.

7. Oktober 2022, von Sascha 'Gamethulhu' Kröner

SPIEL ’22

Event

Website.spiel-messe.com
OrtEssen
Beginn06.10.2022
Laufzeit4 Tage

Reviews & Previews