AMIGO-Kinderspiele - Zauberberg ist Kinderspiel des Jahres

Am 20. Juni kürte die Kritikerjury des Spiel des Jahres e.V. in Hamburg das Kinderspiel des Jahres:

Zauberberg aus dem Hause AMIGO konnte die Jury in diesem Jahr überzeugen und darf sich nun ‚Kinderspiel des Jahres 2022‘ nennen.

Gegen 11 Uhr blickte die gesamte Spielebranche gebannt nach Hamburg, wo in diesem Jahr der Koordinator der ‚Kinderspiel des Jahres‘-Jury Christoph Schlewinski den Sieger bekanntgab. Sowohl die Autoren Jens-Peter Schliemann und Bernhard Weber als auch das gesamte AMIGO-Team brachen in Begeisterungsstürme aus.


„Wir freuen uns riesig, dass unser Kugelbahnspiel nach so vielen Kindern nun auch die Jury begeistern konnte“, freut sich das Autorenteam Schliemann-Weber.

„Die Entwicklung hatte es wirklich in sich“, erinnert sich Redakteur Holger Grimm. „Dabei war Corona nicht mal die größte Hürde, die wir zu nehmen hatten. In Zusammenarbeit mit unserem Produzenten haben wir lange daran gearbeitet, bis wir einen ausgewogenen Verlauf der Kugeln gewährleisten konnten. Aber wie man sieht: die Arbeit hat sich gelohnt!“

Die Kritikerjury schrieb in ihrer Begründung: „In Zauberberg kommt die beliebte Kugelbahn auf eine neue Art zum Einsatz. Sie wird der Schauplatz für magische Wettrennen - kooperativ, in Teams oder auch alleine. Der attraktive Spielablauf zieht die Kinder an den Spieltisch und der innovative Murmelmechanismus lässt sie nicht mehr so schnell los. (…) Das ist ein Gesamtpaket, das die Kinder immer wieder bezaubert.“

7. August 2022, von Sascha 'Gamethulhu' Kröner

AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Hersteller

Websiteamigo-spiele.de

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews