PUBG Nations Cup 2022: KRAFTON gibt Details für das globale PUBG: BATTLEGROUNDS Esports-Turnier bekannt

KRAFTON, Inc. gab heute die vollständigen Details zum PUBG Nations Cup 2022 (PNC) bekannt. Bei dem globalen PUBG: BATTLEGROUNDS Esports Event treten 16 Nationalteams vier Tage lang in Bangkok, Thailand an, um für ihren Anteil an einem Preisgeld von 500.000 US-Dollar zu kämpfen.

Zeitplan des Events

Der PNC 2022 kehrt nach einer zweijährigen Pause zurück und findet vom 16. bis 19. Juni in Bangkok, Thailand, in der TRUE ICON Hall in der ICONSIAM Mall statt, wobei die Spiele täglich um 13:00 Uhr MESZ beginnen. Die Veranstaltung ist das erste PUBG Esports Event, das seit der PUBG Global Championship im November 2019 wieder vor einem Live-Publikum stattfindet. Um dies zu feiern, verteilt KRAFTON vor Ort in der TRUE ICON Hall kostenlose Tickets. Der Veranstaltungsort bietet Platz für bis zu 1.200 Zuschauer und die Tickets werden verteilt, solange der Vorrat reicht.

Event - und Punktestruktur

Der PNC 2022 bringt 64 Spieler aus 16 Ländern in vier Regionen zusammen: Europa (Vereinigtes Königreich, Finnland, Deutschland, Türkei), Amerika (Vereinigte Staaten, Kanada, Brasilien, Argentinien), Asien-Pazifik (Thailand, Vietnam, Indonesien, Australien) und Asien (Korea, China, Japan, Chinesisch-Taipeh).

Europa wird durch vier starke Teams vertreten sein, die jeweils aus Top-Profispielern wie Fexx (FaZe Clan) aus Großbritannien, mxey (Team Liquid) aus Finnland, Myca (Thunder) aus Deutschland und Smash (BBL Esports) aus der Türkei bestehen. Dank der begeisterten lokalen Unterstützung aus der Heimat wird es dem Teams nicht an Motivation mangeln, um die PNC 2022-Trophäe nach Hause zu holen.

Der PNC wird nach der "Punkteregel" ausgetragen, bei der Ausscheidungs- und Platzierungspunkte kombiniert werden. Es werden fünf Spiele pro Tag mit insgesamt 20 Spielen auf Erangel und Miramar ausgetragen. Das Team, das nach 20 Spielen die meisten Gesamtpunkte gesammelt hat, wird zum Sieger des PNC 2022 gekürt.

Zusammensetzung des Preispools

Das Preisgeld für den PNC 2022 beträgt 500.000 US-Dollar, wobei sich die Preisgelder für die drei besten Teams wie folgt aufteilen:

  • Erster Platz: 100.000 US-Dollar

  • Zweiter Platz: 58.000 US-Dollar

  • Dritter Platz: 50.000 US-Dollar

Pick’em Challenge

Die Pick'em Challenge, bei der die Zuschauer das endgültige Siegerteam vorhersagen können, kehrt für den PNC 2022 zurück. Die Tippgutscheine für die Wahl des Gewinners erhalten die Spieler durch den Kauf von PNC 2022 Skins und Ingame-Gegenständen. Dreißig Prozent des Nettoumsatzes fließen in den Gesamtpreispool und werden an die teilnehmenden Teams verteilt.

Details zu den Übertragungen

Die gesamte Action des PNC 2022 kann auf den PUBG: BATTLEGROUNDS Twitch-, YouTube- und Facebook-Kanälen verfolgt werden. Livestreams auf Deutsch und Türkisch werden ebenfalls verfügbar sein.

Weitere Informationen zu PUBG Esports gibt es unter pubgesports.com und auf den offiziellen Social-Media-Kanälen: YouTube, Twitter, Instagram, Facebook, Twitch und TikTok.

31. Mai 2022, von Stefan Kappellusch

PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG)

PC Spiel

GenreFirst-Person-Shooter Battle-Royale
PublisherPUBG Corporation
EntwicklerPUBG Corporation
Websiteplaybattlegrounds.com
Facebookfb/PUBG
Twittertwitter/pubg
YouTubeyoutube.com/channel/UCnXDQbqIdp-HQuDyM4p12ng

Mehr zu diesen Themen

Reviews & Previews