HSP-VÖ | Mark Brandis: Folge 30 - Planetaktion Z

Veröffentlichung am 30.01.2015
Soziologen sind sich einig, dass zwischen wirtschaftlichen Verhältnissen und Fremden-feindlichkeit ein umgekehrt reziproker Zusammenhang besteht, d. h. je schlechter es den Menschen geht, desto mehr nimmt der Ausländerhass zu, wie man schon früher und leider auch wieder aktuell in Deutschland sieht. Mark Brandis-Erfinder Nikolai von Michalewsky verlegte dieses Szenario ins Jahr 2136 ...

Nach der Zerstörung des auf die Erde stürzenden Meteors und der daraus resultierenden Atmosphärenverdunkelung herrscht seit Jahren große Hungersnot auf der Erde. In der Folge Planetaktion Z wird für ein Attentat von sechs rachsüchtigen Roma an einem hochrangigen Politiker gleich die ganze Volksgruppe verantwortlich gemacht und es kommt sogar zu Zwangsdeportierungen. Dies erfährt auch Mark Brandis‘ Freund, der Tzigan „Grischa“ Romen am eigenen Leibe ...

Nach dem erfolgreichen Start des Prequels Mark Brandis - Raumkadett (Folge 5 "Der Aladin-Schachzug" erscheint übrigens am 27.02.) dürfen die Fans des „alten“ Mark Brandis wieder auf ein neues, allerdings dieses Mal düsteres und trauriges Abenteuer gespannt sein!

Umfangreiche Informationen zu Mark Brandis finden sich bei www.markbrandis.de und natürlich auf dem Universal Music-Portal www.folgenreich.de.

14. Januar 2015, von Amrit 'GrollTroll' Thukral

Planetaktion Z

Websitemarkbrandis.de
Release30.01.2015
GenreSci-Fi
SerieMark Brandis
VerlagFolgenreich
Laufzeit1h 18m
Sprachedeutsch

Folgenreich

Publisher

Websitefolgenreich.de

Mehr zu diesen Themen