Glorreiche Rückkehr: game Sales Award für Final Fantasy VII Remake

Der game - Verband der deutschen Games-Branche kann das Action-Rollenspiel Final Fantasy VII Remake für einen besonderen Verkaufserfolg auszeichnen: Der Neuauflage des Spiele-Klassikers rund um den Söldner und Ex-Shinra-Soldaten Cloud Strife sowie die Rebellengruppe Avalanche ist es bereits wenige Tage nach der Veröffentlichung Anfang April gelungen, die Marke von 100.000 verkauften Spielen in Deutschland zu knacken.

Damit feiert das erstmals 1997 erschienene Original des Titels ein fulminantes Comeback, das mit einen game Sales Award in Gold belohnt wird.

Im April 2020 geht damit ein game Sales Award in Gold an:

  • Final Fantasy VII Remake (Square Enix/Square Enix) erschienen für die PlayStation 4

15. April 2020, von Markus 'Markus S.' Schaffarz

G.A.M.E.

Publisher

Websitegame-bundesverband.de

Mehr zu diesen Themen